Medientage

Elisabeth
Frankus

Senior Researcher

IHS / Science, Technology and Social Transformation
© IHS

21.09. 10:15

Diskussion

Medienvielfalt und Wettbewerb in der digitalen Transformation

Elisabeth Frankus arbeitet seit April 2015 als Senior Researcher am Institut für Höhere Studien (IHS), seit 2016 in der Forschungsgruppe "Science, Technology and Social Transformation". Zuvor war sie im Bereich der Erwachsenenbildung (2004-2011) und der Sicherheitsforschung (2012-2015) tätig und lehrt seit 2010 an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen in Österreich. Sie beschäftigt sich mit dem Thema der digitalen Transformation und beleuchtet Chancen und Risiken insbesondere aus der Perspektive der Ethik, Partizipation und Diversität. Elisabeth Frankus arbeitet nicht nur mit traditionellen sozialwissenschaftlichen Methoden, sondern insbesondere mit partizipativen Ansätzen wie mit Social Labs, Consensus Conference, Ko-Kreation, usw.. Sie hat in Soziologie promoviert, hat einen Magister in Soziologie und Erziehungswissenschaften und ist ausgebildete Trainerin und Coachin. Weitere Informationen unter https://www.ihs.ac.at/people/elisabeth-frankus/