Medientage

Alexandra
Palt

Chief Corporate Responsibility Officer & Executive Vice President

L’Oréal
© Philippe Calandre/L'Oréal

21.09. 14:20

How trust and transparency shape the sustainability journey of a global corporation

Die Österreicherin Alexandra Palt ist Verantwortliche für Nachhaltigkeit im Vorstand der L’Oréal-Gruppe. Sie begann ihre Karriere in einer Anwaltskanzlei und arbeitete für Amnesty International in Deutschland sowie für Organisationen, die sich auf Vielfalt, Change Management und Nachhaltigkeit spezialisiert haben. Mit dem Transformationsprogramm "L'Oréal for the Future" verfolgt das Kosmetikunternehmen L‘Oréal ambitionierte Nachhaltigkeitsziele bis 2030. Ziel ist es nicht nur, den eigenen Einfluss auf Klima, Wasser, natürliche Ressourcen und Biodiversität zu reduzieren, sondern auch die komplette Wertschöpfungskette mit einzubeziehen - von Produktion bis Konsum. Zusätzlich hat L'Oréal bis 2030 150 Mio. € allokiert, um die Förderung von Frauen, die Regeneration natürlicher Habitate und die Entwicklung von Kreislaufwirtschaft zu unterstützen.