Verena
Pausder

Unternehmerin, Young Global Leader, Spiegel Bestseller-Autorin, Forbes Top 50 Women in Tech

© Patrycia Lukas

25.09. 11:15

TBD

Verena Pausder ist Unternehmerin und gehört zu den bekanntesten Gesichtern der Gründerszene in Deutschland. Seit Dezember 2023 führt sie als Vorstandsvorsitzende den Startup-Verband an. Von der FAZ als “Antreiberin” beschrieben, steht Verena Pausder für unternehmerische Leidenschaft, ein hohes Maß an wirtschaftlichem und gesellschaftspolitischen Verantwortungsbewusststein und den Willen, sich aktiv für die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Deutschland einzusetzen.

Damit geht auch ihr Engagement für die hiesige Startup-Szene einher, in der sie seit über dreizehn Jahren aktiv ist. Gemeinsam mit einem neunköpfigen Vorstand an versierten Unternehmer:innen setzt sie sich dafür ein, internationalen Top-Talenten den Weg nach Deutschland zu erleichtern, mehr Diversität in der Startup-Szene zu schaffen, mehr Spätphasen-Kapital zu generieren, den Transfer aus der Forschungslandschaft zu verbessern, DeepTech-Gründungen nachhaltig zu fördern und Unternehmertum zu stärken.

 

Seit vielen Jahren ist Verena Pausder eine der führenden Stimmen zum Thema Digitale Bildung in Deutschland. Für Verena ist der chancengleiche Zugang zu digitaler Bildung für alle Kinder die Grundlage für ein zukunftsfähiges, gesellschaftliches Miteinander. Dafür hat sie 2017 den Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet. 2022 launchte sie mit dem Verein die Website digitale-lernangebote.de, um Schulen und Eltern Transparenz und Orientierung über digitale Bildungsangebote zu geben.

 

Im Juli 2022 hat Verena Pausder zusammen mit 5 Co-Gründerinnen die Frauenmannschaft des FC Viktoria Berlin übernommen. Ziel ist, die Mannschaft innerhalb von 5 Jahren aus der Regionalliga in die 1. Bundesliga zu führen und den Frauen-Fußball in Deutschland nachhaltig zu verändern und nach vorne zu bringen.

 

Ihr Buch „Das Neue Land“ ist Spiegel Bestseller und wurde 2020 von der Frankfurter Buchmesse mit dem Sonderpreis „Unternehmerbuch des Jahres“ ausgezeichnet. In ihrem Podcast „FAST & CURIOUS“ spricht sie mit ihrer Co-Host Lea-Sophie Cramer jede Woche über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Startup-Szene. Der Podcast gehört zu den Top 10 der deutschen Business-Podcasts und erreicht wöchentlich über 30.000 Hörer:rinnen.

 

Verena Pausder wurde 2016 vom Weltwirtschaftsforum zum „Young Global Leader“ ernannt. 2018 erfolgte die Aufnahme in die Forbes Europe’s Top 50 Women In Tech Liste. 1979 in Hamburg geboren, lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Berlin.