© ORF
  • 22.09. 12:00

    Tele-Visionen

Roland Weissmann

designierter ORF-Generaldirektor

ORF

ORF

Der designierte ORF-Generaldirektor Roland Weißmann wurde am 16. März 1968 in Linz geboren. Nach der Matura 1986 studierte er Publizistik und Geschichte in Wien. Für den ORF war Weißmann zunächst 15 Jahre als Reporter, Journalist und Sendungsverantwortlicher im Radio und Fernsehen tätig, bevor er in den kaufmännischen Bereich und das Management wechselte. Seit zehn Jahren leitet er als Chefproducer die TV-Finanzen und ist seit 2017 stellvertretender kaufmännischer Direktor. Seit Juli 2020 hat Weißmann außerdem die Projektleitung des Zukunftsprojektes ORF-Player inne. Im August 2021 wurde Roland Weißmann vom Stiftungsrat zum ORF-Generaldirektor bestellt. Seine Amtszeit beginnt mit 1.1.2022.