Medientage

Michael
Wagenhofer

Geschäftsführer und Sprecher

ORS
© ORF/Thomas Ramstorfer

22.09. 14:55

Infrastruktur als Innovationstreiber

Der Jurist ist seit Anfang 2005 Geschäftsführer und Sprecher der Österreichischen Rundfunksender GmbH & Co KG (ORS), die aus der ORF-Sendetechnik hervorgegangen ist. In dieser Rolle verantwortet er die Umgestaltung der ORS zum marktorientierten Dienstleistungsunternehmen mit den Geschäftsbereichen Terrestrik, Satellit und Content via IP sowie die Einführung des digitalen Antennenfernsehens in Österreich. 2013 leitete er mit der Etablierung der Marke simpliTV den Einstieg der ORS Gruppe ins B2C-Geschäft ein. Seit Oktober 2019 ist er Mitglied der Lenkungsgruppe der 5G Media Action Group mit Sitz in Genf (siehe 5g-mag.com). Im März 2022 übernahm er die Funktion der Sprecherallianz von TV-, Hörfunk- und Kulturveranstaltern, die sich für den langfristigen Erhalt des UHF-Bandes für die betroffenen Branchen einsetzt.