Medientage

Markus
Breitenecker

Vorstandsvorsitzender

ProSiebenSat.1 PULS 4
© PULS 4/Bernhard Eder

21.09. 17:40

The Power of Cooperation

Markus Breitenecker, Vorstandsvorsitzender von ProSiebenSat.1 PULS 4 – österreichische Tochtergesellschaft der ProSiebenSat.1 Media SE – leitet dieses Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1998. ProSiebenSat.1 PULS 4 ist heute der Privat-TV-Sender Nr. 1 in Österreich. Markus Breitenecker ist auch Gründer des 4GAMECHANGERS Festivals. 2018 startete er den 24/7-Nachrichtensender "PULS 24" und veröffentlichte zusammen mit Corinna Milborn den Bestseller 'Change the Game'. Markus Breitenecker investiert erheblich in neue digitale Formate wie die preisgekrönte PULS 4 Start-up Show "2 Minuten 2 Millionen", sowie in wegweisende digitale Plattformen, wie Österreichs #1 kostenlose Streaming-App "ZAPPN". Markus Breitenecker wurde zudem von der International Advertising Association (IAA) mit dem "Communicator of the Year" und mehrere Jahre mit dem "Media Manager of the Year" ausgezeichnet.