Marcello
Demner

Geschäftsführer

DMB.
© David Bastawros

Marcello Demner, 33. Studierte Business Management am University College London und Kommunikation an der I.U.L.M. Milano. Sein erster Job war bei RESET Content in Los Angeles (Production-Company der Regiestars David Fincher, Guy Ritchie). Danach folgte der Abschluss für sein MFA am Filminstitut der Columbia University in New York. Seine Arbeiten aus dieser Zeit wurden teils international ausgezeichnet – u.a. Nominierung für die Palme d‘ Or in Cannes (Kurzfilm) sowie Auszeichnung bei der Berlinale. In dieser Zeit produzierte er auch seinen ersten Spielfilm, History of Now, mit seiner eigenen Produktionsfirma („FM Studio“), mit der er auch Content für Kunden wie DerStandard, BMW, Vöslauer und den Popstar Left Boy kreierte. 
2016 Einstieg bei DMB. und ist seit 2021 Mitglied der DMB. Geschäftsleitung. Seit 2022 ist er DMB. Geschäftsführer.
 


Marcello Demner, 33, studied business management at University College London and communication at I.U.L.M. Milano. After jobbing at RESET Content in Los Angeles (production company of director stars David Fincher and Guy Ritchie), he completed his MFA at Columbia University in New York. His works from this period won international awards and nominations, including for the Palme d'Or in Cannes (short film) the Berlinale and the Diagonale. During this time he also produced his first feature film “History of Now” with his own production company (FM Studio), with which he also created content for clients such as DerStandard, BMW, Vöslauer and musicians life Left Boy (aka Ferdinand) and James Hersey.
Joined DMB. in 2016 and has been a member of the board since 2021. Since 2022 Marcello Demner is managing director.