Medientage

Leonhard
Schitter

CEO

Salzburg AG
© Salzburg AG

21.09. 14:40

Krisenzeit braucht Management und Kommunikation. Nachhaltig.

Geboren und aufgewachsen in Salzburg, absolvierte Leonhard Schitter 1992 sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg, ehe er 1994 promovierte. Nach dem Rechtspraktikum am Bezirksgericht Hallein und Landesgericht Salzburg, arbeitet Schitter für die Emco Maier GmbH. Von 1994 bis 1999 war er als Referent für das Büro von LH Dr. Hans Katthaler und LH Dr. Franz Schausberger tätig. Im selben Jahr wechselte Schitter zur Kaindl Gruppe Österreich, wo er bis Dezember 2011 die Geschäftsführung inne hatte. Seit Jänner 2012 ist Leonhard Schitter Vorstandsmitglied der Salzburg AG. Im selben Jahr schloss er auch sein Masterstudium für europäische Energiewirtschaft an der FH in Kufstein ab. Anfang des Jahres 2016 übernahm Leonhard Schitter die Agenden des CEO der Salzburg AG. In dieser Position ist er bis heute tätig.