Clemens
Pig

Geschäftsführender Vorstand

APA
© Ian Ehm

25.09. 16:45

Digitale (Medien-)Ökonomien

Clemens Pig ist geschäftsführender Vorstand der APA – Austria Presse Agentur Unternehmensgruppe (Wien). Zudem ist er Vizepräsident des Verwaltungsrates der Schweizer Nachrichtenagenturgruppe Keystone-SDA (Bern) und Präsident des Österreichischen Genossenschaftsverbandes (ÖGV).

Während des Studiums der Politikwissenschaften gründete der gebürtige Innsbrucker 1996 mit Universitätskollegen das Unternehmen „MediaWatch – Institut für Medienanalysen GmbH“ und brachte dieses nach erfolgreichem Verkauf in die APA-Gruppe ein. 2008 wechselte Pig in die Geschäftsleitung der APA nach Wien und war zunächst als Bereichsleiter Marketing und Verkauf sowie als Geschäftsführer der APA-Tochter APA-DeFacto Datenbank & Contentmanagement GmbH tätig.

2014 wurde Pig zum Geschäftsführer der APA-Gruppe bestellt und übernahm 2016 den Vorsitz. In seiner wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt sich Pig in einer Reihe von Publikationen und Buchbeiträgen mit politischer Kommunikation im digitalen Transformationsprozess der Medien.

Pig erhielt 2013 den Österreichischen Wissenschaftspreis des PRVA - Public Relations Verband Austria und wurde 2018 vom Branchenmagazin „Der österreichische Journalist“ als „Medienmanager des Jahres“ ausgezeichnet. Das Magazin “Extradienst” wählte ihn 2021 sowie 2023 zum “Kommunikator des Jahres”.

Clemens Pig (geboren 1974) ist verheiratet und Vater von drei Töchtern.