© Glanzl
  • 24.09. 11:55 Moderation

    Ein starker Standort braucht starke Medien

Alexandra Wachter

Moderatorin und Redakteurin

PULS 4 TV

PULS 4 TV

Die österreichisch-mexikanische TV-Journalistin Alexandra Wachter ist Anchor-Woman der PULS 24 News. Neben ihrer Tätigkeit als Journalistin im Politikressort der PULS 4 NEWS absolviert sie aktuell an der Donau-Universität Krems den Universitätslehrgang Politische Kommunikation MSc. Ihr Engagement gilt außerdem seit vielen Jahren dem Frauennetzwerk Medien. Dort setzt sich Wachter als stellvertretende Vorsitzende für Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter ein.
Ihre Passion für den Journalismus lebt von einem faktenbasierten, vorurteilsfreien Narrativ und der damit einhergehenden Beschreibung von Wirklichkeit. Wichtig ist Wachter in ihrer Berichterstattung, die Fakten immer unter den Gesichtspunkt der Menschenrechte und der Geschlechtergerechtigkeit zu stellen. 
Laut der Zeitschrift "Der Österreichische Journalist" gehört Alexandra Wachter zu den besten unter 30-jährigen JournalistInnen Österreichs. 2017 wurde sie für ihre 20-minütige Dokumentation „Jenische in Österreich – Fremd im eigenen Land“ mit dem Prälat-Leopold-Ungar-JournalistInnen-Anerkennungspreis ausgezeichnet.