Silvia Grünberger

ROSAM.GRÜNBERGER Change Communications

BERUFLICHER WERDEGANG

Silvia Grünberger ist Managing Partner von ROSAM.GRÜNBERGER | Change Communications und berät ihre Kunden bei der strategischen Positionierung in Wirtschaft, Politik und Medien. Zuvor war sie 13 Jahre in der Spitzenpolitik tätig. Von 2002 bis 2013 gehörte sie als Abgeordnete zum Nationalrat dem österreichischen Parlament an und verfügt daher über weitreichende nationale und internationale Kontakte. Ihre jahrelange Erfahrung in Verhandlungsführung, Kampagnenmanagement, Krisenkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit bringt sie mit hohem Qualitätsanspruch in die Beratungsleistung ein. Gemeinsam mit ihrem Team unterstützt sie Unternehmen und deren Managements dabei, ihre Ziele effektiv zu erreichen. U. a. begleitete sie den HETA-Prozess und war für das Zustandekommen der erfolgreichen Einigung zwischen der Republik Österreich und den HETA-Gläubigern mitverantwortlich.

BILDUNGSWEG

Silvia Grünberger hat das Studium der Psychologie, Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien sowie eine Ausbildung zur diplomierten Lebens- und Sozialberaterin abgeschlossen. Außerdem absolvierte sie ein postgraduales Studium mit dem Master of Business Administration (MBA) an der DonauUniversität Krems.

 

Für die Verdienste um die Republik wurde Silvia Grünberger das Große Goldene Ehrenzeichen verliehen. 

Panel

Macht, Kontrolle, Netzwerke

Mittwoch, 25.09.2019
16:50 - 18:30 Uhr