Sebastian Loudon

DIE ZEIT

Geboren und aufgewachsen in Wien begann Sebastian Loudon seinen Berufsweg als Journalist beim Manstein Verlag. Zwischen 2002 und 2008 war er Assistent der Geschäftsführung und Pressesprecher bei der Rundfunk und Telekom RegulierungsGmbH. 2008 wechselte er zurück zum Manstein Verlag und übernahm die Chefrededaktion der Fachmedien „Horizont“ und „Bestseller“, wurde später ihr Herausgeber und Verlagsleiter. Zwischen 2010 und 2014 absolvierte er ein MBA-Programm an der Berlin School of Creative Leadership. Seit Oktober 2015 ist Sebastian Loudon Verlagsrepräsentant der ZEIT in Österreich. Seit Mai 2018 ist er zusätzlich Herausgeber des Monatgsmagazins DATUM.

Moderation

Public-Value: Wer kann's besser?

Mittwoch, 25.09.2019
12:20 - 12:50 Uhr

Moderation

Medienpolitik: Die große Grand-Hall-Debatte

Donnerstag, 26.09.2019
17:00 - 18:30 Uhr