Peter Hanke

Finanz- und Digitalisierungsstadtrat Wien

Stadtrat Peter Hanke wurde 1964 in Wien geboren. Er studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Ab 1993 war er bei der Wien Holding tätig, ab 2001 als Prokurist. Im Jahr 2002 wurde Hanke als einer von zwei GeschäftsführerInnen der Wien Holding bestellt. Er war für die Geschäftsfelder „Kultur- und Veranstaltungsmanagement“ sowie „Logistik & Mobilität“ verantwortlich.

Im Mai 2018 wurde er im Wiener Gemeinderat zum amtsführenden Stadtrat und Landesrat für „Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales“ gewählt und ist seitdem in der Wiener Stadt- und Landesregierung tätig. Er ist darüber hinaus Präsident des Wiener Tourismusverbandes „WienTourismus“ sowie Präsident der Wirtschaftsagentur der Stadt Wien.

Hanke engagiert sich auch im humanitären Bereich. So ist er im erweiterten Landesvorstand der Kinderfreunde Wien sowie als Vorstandsmitglied im Verein „Wirtschaft und Integration“ tätig. Weiters arbeitet er als Mitglied im Fachausschuss für Kongressförderung im Wien Tourismus und ist als Kuratoriumsmitglied des FK Austria Wien tätig. Hanke ist seit 2006 auch Vizepräsident des Verbands der Öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft Österreich. Im Jahr 2015 wurde er mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.

 

Talk: „Digital-Offensive der Stadt Wien“

Mittwoch, 25.09.2019
12:50 - 13:00 Uhr