©Florence Stoiber

Josef Almer

Goldbach Austria

Seit 2 Jahrzehnten fest in der Medienbranche verankert ist der Goldbach Austria Geschäftsführer einer der Top Experten des Landes, wenn es um das Thema TV im Speziellen und Screen Medien sowie Crossmedialösungen im Allgemeinen geht.

Durch seine umfassenden Funktionen im Vermarktungsbusiness kann Josef Almer auf jahrelange Erfahrung in der Markteinführung, sowie dem Aus- und Aufbau von TV Marken zurückgreifen. Neben der klassischen Vermarktung und monetären Entwicklung zählt hierzu auch die Steigerung der Reichweite durch entsprechende Distributionsmassnahmen.

Als Innovator im Bereich elektronische Medien verfügt der Goldbach Austria Geschäftsführer über fundiertes Know-how im Zusammenhang mit den wichtigsten Trendthemen und neuesten Entwicklungen - wie etwa Addressable TV. Laufende Einblicke in und den nötigen Überblick über das digitale Vermarktungsbusiness (Display, Video, Mobile) erhielt und erhält Almer durch die umfassenden Tätigkeiten von Goldbach in diesem Unternehmensbereich, den er seit Anfang 2018 verantwortet.
Als Vermarkter des größten Digital out of Home Netzwerks Österreichs hat Josef Almer auch auf dem Gebiet der digitalen Außenwerbung umfangreiche Kenntnis dieses noch relativ neuen Werbemediums. Aktuelles Thema: die programmatische Anbindung, die Goldbach als Pionier in Österreich wesentlich vorantreibt.

Aufgrund der langjährigen Vermarktung von Nickelodeon Austria, Nicknight Austria, VIVA Austria oder Comedy Central Austria ist Almer gerade im «jungen» einer der Top-Experten schlechthin. Außerdem zählen zum TV Portfolio von Goldbach Austria der deutschsprachige Männersender Nummer 1, DMAX Austria, das Pendant für die weibliche Zielgruppe, TLC Austria, sowie N24 Doku Austria und SPORT 1 womit Josef Almer mit Fachwissen in allen Fragen zu zielgruppenspezifischer Werbung aufwarten kann.

Panel

Personalisiert und Programmatisch – wieviel braucht‘s?

Mittwoch, 25.09.2019
17:15 - 18:15 Uhr