Florian Saurwein

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Florian Saurwein ist Senior Scientist am Institut für vergleichende Medien und Kommunikationsforschung (CMC) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Er studierte Kommunikationswissenschaft und Politikwissenschaft in Wien und Zürich und beschäftigt sich mit gesellschaftlichen und regulatorischen Implikationen des Medienwandels. Dazu zählen die gesellschaftlichen Folgen von Medieninnovationen, die Potenziale von neuen Medien für Öffentlichkeit und Demokratie (digitale Demokratie), die Leistungen alternativer Regulierungsformen (Selbstregulierung und Ko-Regulierung), Fragen zur Auswahl passender Governance Arrangements im Kommunikationssektor (Governance Choice), und die zunehmende Automatisierung von Informationsprozessen, die Macht der Algorithmen im Internet und die damit einhergehenden Risiken und Governance-Optionen.