© Daniel Reinhardt

Thorsten Schütte-Gravelaar

Smartclip

Thorsten Schütte-Gravelaar, Geschäftsführer smartclip

Thorsten Schütte-Gravelaar ist Gründungsmitglied und Geschäftsführer bei smartclip. Er leitet den Aufbau und die Entwicklung des Produktbereiches Addressable TV seit seiner Einführung 2015 und die zugehörige ATV-Plattform für die marktführenden Broadcaster in der DACH-Region. Ebenso zeichnet er für die erfolgreiche Markteinführung der Programmatic Addressable TV Exchange „ATVx“ in 2017 und für das Programmatic Addressable TV Geschäft verantwortlich.

Bevor Thorsten Schütte-Gravelaar 2011 die Geschäftsführung von smartclip übernahm, war er als Sales Director für die gesamte Vermarktung, den Vertrieb und das Marketing in Deutschland verantwortlich. Zudem baute er die Niederlassungen in Hamburg, Düsseldorf und München auf. Vor der Gründung von smartclip war der Diplom-Kaufmann u.a. für die Vermarktung des Bertelsmann-Lycos Video-Netzwerks und dessen Integration in die vorhandene Vertriebsstruktur in Deutschland zuständig. Darüber hinaus leitete er die Hamburger Niederlassung von Lycos Europe.

Xing

LinkedIn

 

Über smartclip

smartclip, ein führendes Technologieunternehmen für Videowerbung, bietet TV-Sendern in Deutschland und Europa über seine marktführende Addressable TV Plattform ATVx intelligente Vermarktungslösungen für Addressable TV-basierte Werbekonzepte im linearen TV-Programm. smartclip ermöglicht Distributionswege für Markenwerbung, die die Zukunft der TV-Vermarktung bestimmen und entwickelt innovative Werbemöglichkeiten für interaktive Markenerlebnisse, die Leistungswerte wie Mediaeffizienz, Reichweite und Zielgruppengenauigkeit optimieren. Das Unternehmen, mit Hauptsitz in Hamburg, gehört zu SpotX Inc., die eine Tochtergesellschaft der RTL Group ist. Für weitere Informationen besuchen Sie www.a-tvx.com oder folgen uns auf Twitter und LinkedIn.

Panel

Addressable TV

Mittwoch, 26.09.2018
16:15 - 17:15 Uhr