© Fotostudio Meister Eder

Peter Felsbach

voestalpine

Seit 2011 ist Peter Felsbach – zuerst als Konzernsprecher und seit Ende 2014 auch als Head of Group Communications der voestalpine AG – gemeinsam mit seinem Team für die weltweite Konzernkommunikation verantwortlich.   Die voestalpine ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie- und Industriegüterkonzern mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz. Die global tätige Unternehmensgruppe verfügt über rund 500 Konzerngesellschaften und -standorte in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten. Im Geschäftsjahr 2017/18 erzielte der Konzern bei einem Umsatz von annähernd 13 Milliarden Euro ein operatives Ergebnis (EBITDA) von knapp 2 Milliarden Euro und beschäftigte weltweit rund 51.600 Mitarbeiter.   Peter Felsbach ist seit 18 Jahren in der Unternehmens- und Finanzkommunikation sowie Unternehmensberatung tätig. Vor seinem Eintritt in den voestalpine-Konzern leitete der gebürtige Klagenfurter in internationalen Unternehmen die Corporate Communications und Investor Relations und steuerte als Berater von Unternehmen, Institutionen sowie öffentlichen Auftraggebern deren Kommunikationsaktivitäten.