Ort

Saal 1

Zeit

Mittwoch, 26.09.2018
14:45 - 15:30 Uhr

Moderation

Eva Weissenberger (Missing Link)

Panel

Gerlinde Hinterleitner (derStandard.at)
Stephan Thurm (Funke Mediengruppe)
Christina Wilfinger (Microsoft Österreich)

Robotik in Content und Distribution: Utopie oder Horrorvision?

Wenn Algorithmen ihrerseits Algorithmen generieren und künstliche Intelligenzen in die Branche einziehen: Ersetzen Roboter künftig Journalisten? Spielen sie Inhalte nach eigenen Kriterien aus? Und wenn ja, welche sind das? Es geht um Deep Learning und die Berichterstattung von morgen. Wie können Inhalte erstellt und distribuiert werden, um die User zu erreichen